Baubetriebsabrechnung

In der Baubetriebsabrechnung werden die Kosten, Leistungen und Ergebnisse erfasst, verrechnet und aufbereitet. Die Abrechnung erfolgt in der Regel baustellenbezogen, also pro Baustelle. Letztendlich gibt die Baubetriebsabrechnung Ihnen darüber Auskunft, ob und wie viel Sie an einer Baustelle verdient haben.

Die kundenseitige Abrechnung kann frei wählbar über Pauschalen und Zahlungspläne und über die Aufmaßlogik erfolgen. Megabau erlaubt beliebig viele Massenermittlungsschritte pro Leistungsverzeichnis, Aufmaße aus dem Angebotsstadium (Voraufmaß) können im Auftrag übernommen werden.
Mit der Korrekturfunktion im Megabau Aufmaß werden Änderungen leicht nachvollziehbar. Korrekturschritte können dem Kunden auf den Aufmaßblättern deutlich gemacht werden, was den Abrechnungsprozess deutlich erleichtert und verkürzt.

Die erfassten und registrierten Massen können auf Knopfdruck pauschal oder detailliert in die Anzahlungs-, Teil- oder Schlussrechnung übernommen werden.
Hundertprozentige Nachvollziehbarkeit der Zahlen ohne Mehrfacherfassung wird dadurch einfach erreicht.

Projektcontrolling

Soll-/Ist-Vergleich

Die Kontrolle der Wirtschaftlichkeit ist als eine der Hauptaufgaben der Baubetriebsabrechnung zu sehen. Dabei werden die kalkulierten Kosten (Soll-Kosten) den tatsächlich angefallenen Kosten (Ist-Kosten) gegenübergestellt. Dieser Vergleich ist wichtig, um aufgetretene Abweichungen zu erkennen und deren Ursachen zu analysieren.
Megabau als integrierte Branchenlösung ist dazu das optimale Instrument. Zum einen werden alle Daten und Informationen projekt- bzw. baustellenbezogen im jeweiligen Ordner gespeichert. Sie haben somit alle Zahlen für die Abrechnung auf Knopfdruck parat. Zum anderen bleiben die Daten und Auswertungen im System archiviert und bieten Ihnen damit wertvolle Informationen für betriebsinterne Analysen oder die Kalkulation von künftigen Projekten.

Agieren statt reagieren

Megabau bietet Ihnen aber noch einen entscheidenden Vorteil: Ganz gleich welche Informationen Ihnen die Baukostenrechnung auch bietet - es handelt sich immer um Daten aus der Vergangenheit. Sie können Sie zwar analysieren aber nichts mehr am Ergebnis ändern. Mit Megabau brauchen Sie nicht mehr auf das monatliche Kostenrechnungsergebnis warten, denn dieses Werkzeug bietet Ihnen eine tagesaktuelle Hochrechnung des Baustellenergebnisses. Ein Soll-/Ist-Vergleich findet quasi permanent statt.

  • Wurden die kalkulierten Leistungsstunden in einer Teilaufgabe überschritten?
  • Weichen Gerätestunden stark ab?
  • Explodieren Material- oder Fremdleistungskosten?

Somit haben Sie ein echtes Frühwarnsystem, das Abweichungen sofort anzeigt und Ihnen die Möglichkeit gibt, rechtzeitig geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen.